Fliegermuseum Dübendorf (CH)

Das Fliegermuseum in Dübendorf ganz in der Nähe von Zürich gelegen beschreibt die Geschichte der Schweizer Militärfliegerei und der Fliegerabwehr von Anfang an.  Das Museum wurde 1972 eingerichtet. In zwei großen Hallen sind mehr als 40 Flugzeuge und Helikopter, Lenk- und Flugzeugwaffen, Motoren, Flugsimulatoren, Ausrüstungsgegenstände und Modelle untergebracht. Nachbar des Museums ist im übrigen die JU-AIR, die noch einige Ju 52 betreibt. Alle Fotos: Oliver Stelmaszyk.

 

JavaScript must be enabled in order for you to use Google Maps.
However, it seems JavaScript is either disabled or not supported by your browser.
To view Google Maps, enable JavaScript by changing your browser options, and then try again.

Drucken


 

Weiterführende Informationen:

Air Force Center Dübendorf

Wikipedia: Militärflugplatz Dübendorf