website security

 

Die Off-Road-Strecke des Modellbauclub Mainz e. V. für ferngesteuerte Fahrzeuge gibt es seit Anfang 2015 und erfreut sich wachsender Beliebtheit.

Die Strecke liegt im Ortsteil Weisenau in einem Wohngebiet. Sie befindet sich unmittelbar auf dem rückwärtigen Gelände des Vereinsheimes. Dieses bietet sanitäre Anlagen, einen Stromanschluss, eine kleine Küche mit Kühlschrank und Tische mit Stühlen für einen netten Plausch über das gemeinsame Hobby.

Das Befahren der Strecke ist nur mit elektrisch angetriebenen Fahrzeugen möglich. Fahrzeuge mit einem Verbrennungsmotor dürfen auf der Strecke und dem dazugehörigen Freigelände nicht gefahren werden.

Zielsetzung für den Streckenbau war eine offene, gut fahrbare und materialschonende Möglichkeit, vom Einsteiger bis zum fortgeschrittenen RC-Piloten, zu erhalten. Das Streckenlayout wurde für Elektrofahrzeuge im Maßstab 1:10 bzw. 1:8 ausgelegt. Aktuell werden hauptsächlich Short Course Fahrzeuge im Maßstab 1:10 auf der Strecke bewegt, aber auch Buggys und Truggys haben schon Reifenspuren hinterlassen.

Die Fahrbahn wurde mit einem lehmhaltigen Boden versehen, der bei leichter Feuchtigkeit am meisten Grip bietet. Die Traktionsverhältnisse liegen zwischen MEDIUM (im feuchten Zustand) und LOW (bei trockener Strecke).

In der Sommerzeit wird in der Regel an Freitagen ab 16 Uhr auf der Strecke gefahren. Gegen 18 Uhr öffnet dann auch das Vereinsheim seine Türen.

Wir hoffen Euer Interesse geweckt zu haben und freuen uns auf Euren Besuch bei uns.

Mitglied im Modellbauverband Rhein Main Neckar
verschwistert mit Maquette Club Thionville/Frankreich und Grupy Modelarstwa Kartonowego Rybnik/Polen
Mitglied im Ortsvereinsring Weisenau e. V. und im Geschichts- und Brauchtumsverein Weisenau e. V.
Medienpartner der Allgemeinen Zeitung und Kooperationspartner der Stadt Mainz (Jugendamt)
Veranstalter der Inspiration Modellbau
 
aktuelle Veranstaltungen siehe auch www.rheinweintour.de
Zum Seitenanfang